Home Schwangerschaft und Entbindung

Entspannte Schwangerschaft und Entbindung

Guten Tag, sehr geehrte Frau ................

Ängste, Verspannungen, Verkrampfungen oder Schmerzen während der Schwangerschaft und während der Entbindung müssen nicht unbedingt sein.

Viele Frauen haben die Eigenschaft anderen zu erzählen, wie schwer die Geburt ihres Kindes war, und zwar in allen Einzelheiten.

Das ist für viele Mädchen und junge Frauen oft die einzige Information über den Verlauf einer Geburt. So prägt sich das Bild, dass eine Geburt fast unmenschlich schmerzhaft ist.

Das muß jedoch nicht sein.

Eine wunderbare Schwangerschaft ohne Verkrampfungen und Verspannungen – und eine fast schmerzfreie, natürliche Geburt ohne Krampfzustände und Stress ist für nahezu jede Frau möglich.

Denn gerade durch die Verkrampfungen entsteht der Schmerz, mit anderen Worten, die Angst vor dem Schmerz löst den Schmerz erst aus !

Wenn eine Frau (in unserem Training) jedoch gelernt hat, ganz locker und gelöst die Geburt auf sich zukommen zu lassen, dann wird sie ganz überrascht die Erfahrung machen, dass die Geburt nicht nur schnell abläuft, sondern auch kaum Schmerzen verursacht.

Durch mein Hypno-Training kann die Angst der Schwangeren reduziert und damit verbunden die Katecholaminausschüttung (Hormone, die unter anderem die Durchblutung steuern) Als Folge davon ergibt sich oft eine verbesserte Durchblutung der Placenta und eine Zunahme der Kindsbewegungen.

Die durchschnittliche Verkürzung der Geburtsdauer (von der Vergrößerung des Muttermundes bis zum Durchtritt des kindlichen Kopfes) durch entsprechendes Hypno - Training mit nur sage und schreibe ca. 3 Stunden kann vielfach beobachtet werden
angegeben. Für mich ist das wunderbar und phantastisch !!

Mit Hypnose vorbereitete Geburten verlaufen oftmals kürzer, die Wehen sind insgesamt nach unseren Beobachtungen kürzer, es wird eine geringere Medikation benötigt, die Apgar - Werte (Punktwerte für Atmung, Puls, Grundtonus, Aussehen, Reflexe) sind vielfach höher, die Geburt dadurch zunehmend spontaner.

Die Babys erholen sich in diesen Fällen schneller von der während der Geburt auftretenden Asphyxie (Atemstillstand)

Die hypnotischen Methoden können da das Kind vor Sauerstoffmangel oder gar einem Hirnschaden bewahren.

Insgesamt ist die ganzheitliche Hypnose aus unserer Sicht sehr gut geeignet, alle Symptome der Dreiheit von Angst, Spannung und Schmerzen zu beseitigen.

Die Mütter können dabei alle Phasen der Schwangerschaft und der Geburt eher unbeeinträchtigt miterleben.

Jedes seelische Empfinden einer Frau während der Schwangerschaft wirkt sich auf die Entwicklung ihrer Leibesfrucht aus. Sie sollte, daher auch unbedingt versuchen, aus ihrer Schwangerschaft eine positive seelische Erlebniswelt zu gestalten, frei von allen Verkrampfungen und Verspannungen.
Frei von allen Ängsten.

Viele Frauen weisen durch das Hypnosetraining auch geringere Depressionswerte nach der Geburt auf.

Gerne diskutiere ich mit Ihnen die positive Wirkung einer reduzierten Anwendung von Medikamenten

Mit der Hypnose ist in vielen Fällen die Beeinflussung sämtlicher Empfindungen, also z.B. auch Schmerz- oder Angstempfindungen, möglich.

Nutzen Sie diese wunderbare Tatsache für sich und Ihr Kind.

Genießen Sie Ihre Schwangerschaft und Ihre Geburt in Ruhe, Sicherheit und Gelassenheit. ( In Ihrem Körper, in Ihrem Geist und in Ihrer Seele

Fragen ?? Rufen Sie mich doch einfach an! Tel. 0201 – 10 55 873

Herzliche Grüße
Klaus Peter Dietz*

Heilpraktiker / Psychotherapie
Geprüfter Spezialist für medizinische Heilhypnose
Geprüfter Spezialist für Mental-u. Psycho-Coaching
Autorisierter und lizensierter Bio-Structogramm°-Trainer
Mitglied der Akademie für Humanwissenschaften (VA)
Mitglied des Vereins zur Förderung der Naturheilkunde e.V.

Gesundheitspraxis Dietz
45130 Essen - Theklastr. 3
Tel. 0201 - 10 55 873
Fax 0201 - 10 55 874
Termine bitte nur nach Absprache.
Vielen Dank !

 

Unternehmen

Umfragen

Wie haben sie zu uns gefunden?
 
Gesundheitspraxis Dietz, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting